Witze, Witze ...

  • Ein CLAAS Fahrer kommt in die Kneipe und setzt sich an den Stammtisch. Da entdeckt er drei Kerben im Tisch, eine neun, eine zehn und eine elf Zentimeter von der Tischkante entfernt. Er fragt die Wirtin, was denn das bedeuten soll.

    Die Wirtin: "Letzte Woche waren drei FENDT-Fahrer hier und haben ihre Schwänze gemessen." Darauf der CLAAS-Fahrer: "Ha, da kann ich ja noch lange mithalten!" und lässt die Hose runter.

    Sagt die Wirtin: "Kannst wieder einpacken, die FENDT Fahrer haben auf der anderen Seite vom Tisch gestanden!"


    Fährt staebchen zufällig CLASS :icon_confused:


    :rofl::rofl::rofl:

    Gruß Stefan
    --------------------
    Mitleid bekommst Du geschenkt - Neid muss Du dir erarbeiten :pleasantry:

  • Eine ältere Oma (97) schickt einen Brief an den Lieben Gott:

    "Lieber Gott, kannst du mir bitte 100€ schicken, ich bin so arm und kann mir nichts mehr zu essen kaufen?"

    Schickt den Brief ab, irrtümlicher Weise landet der Brief beim Finanzamt.

    Die Finanzbeamten sind so gerührt und sammeln für die alte Frau.

    Tatsächlich kommen 70€ zusammen.

    Die alte Frau freut sich und schickt einen Brief zurück an den Lieben Gott.

    "Vielen Dank für die 100€! Bitte schicke das nächste mal direkt an mich und nicht über das Finanzamt, die Drecksäcke haben mir direkt 30€ abgezogen."



    :hi:

    Gruß Stefan
    --------------------
    Mitleid bekommst Du geschenkt - Neid muss Du dir erarbeiten :pleasantry:

  • "Wo ist Timmy?"

    "Im Krankenhaus."

    "Was? Wieso das denn?"

    "Er hat ein Bier getrunken."

    "Was soll das denn für ein Bier gewesen sein?"

    "Meins."

    Was soll das denn für ein Bier gewesen sein?"

    "Meins."

    Gruß Stefan
    --------------------
    Mitleid bekommst Du geschenkt - Neid muss Du dir erarbeiten :pleasantry:

  • Als ich heute mit meinem Motorrad einem Reh ausweichen musste, habe ich die Kontrolle über mein Bike verloren und bin in einen Strassengraben gestürzt. Ich hab mir ein paar mal böse den Kopf gestossen, sonst nur ein paar Kratzer. Als ich etwas benommen aus dem Graben kroch, hält ein Cabrio an und eine wunderschöne Frau mit sehr tiefem Dekolleté fragt mich, ob ich okay bin. Ich erwiderte, dass es wohl geht. Sie meinte ich solle mich ins Auto setzen und sie würde die Wunden reinigen.

    Ich sagte okay, aber meine Frau hätte wohl was dagegen.

    Sie meinte sie wäre Krankenschwester und ich solle mich nicht so anstellen. Dann sagte sie, dass ich mit zu ihr nach Hause solle, da sie mich vernünftig verbinden wolle.

    Ich sagte, meine Frau würde das echt nicht gut finden..... Naja, bei ihr zu Hause hat sie mich verbunden und wir haben dann ein paar Bier getrunken ...


    Dann knöpfte Sie die Bluse auf und ich sah das schönste Paar Titten, das ich je gesehen hatte ....

    Ich sagte, meine Frau wird ausflippen.

    Sie fragte mich, wo meine Frau denn sei?

    Ich antwortete: Wahrscheinlich immer noch im Strassengraben ....


    :lol:

    Gruß Stefan
    --------------------
    Mitleid bekommst Du geschenkt - Neid muss Du dir erarbeiten :pleasantry:

  • Corona hält fortwährend Einzug in den Sprachgebrauch......................


    Er am Abend:

    "Schatz, ich könnte einen kleinen Snack vertragen."


    Sie:

    "Liebling, wenn die Waage eine stabile Inzidenz von unter 100 anzeigt, sind auch wieder Öffnungen des Kühlschranks nach 21.00 Uhr erlaubt!"



    ???????????????

    Gruß Stefan
    --------------------
    Mitleid bekommst Du geschenkt - Neid muss Du dir erarbeiten :pleasantry:

  • Wenn man alt wird…


    Hast du schon einmal gleichaltrige Leute angeschaut und dir dabei gedacht:

    "Es kann doch nicht sein, dass ich auch so alt aussehe !!?"


    ...Wenn ja, dann ist dies etwas für dich :


    Mein Name ist *Sylvia*, und ich saß neulich im Wartezimmer vor meinem ersten Termin mit dem neuen Zahnarzt.


    An der Wand hing sein Diplom, welches seinen vollen Namen trug.

    Plötzlich erinnerte ich mich an einen großen, gut aussehenden, dunkelhaarigen Jungen aus meiner Oberstufenklasse von vor 35 Jahren.


    Könnte es sich um denselben Jungen handeln, den ich damals so scharf fand ?


    Allerdings, als ich ihn sah, habe ich diesen Gedanken sofort begraben.

    Da stand ein alternder Mann, dessen graue Haare ausgingen, mit tiefen Falten im Gesicht - der "viel" zu alt war, um mein ehemaliger Klassenkamerad zu sein.


    Jedoch, nachdem er meine Zähne durchgeschaut hatte, fragte ich ihn, ob er auf die Albert-Einstein-Schule gegangen ist.


    Völlig überrascht antwortete er:

    "Ja. Ich war dort".


    "Wann haben Sie Abi gemacht?", frage ich.


    "1975. Warum fragen Sie?", war seine Antwort.


    "Sie waren in meiner Klasse", sagte ich.


    Er schaute mich etwas verwirrt an, und dann hat mich dieser


    hässliche,

    fast glatzköpfige,

    grauhaarige,

    zerknitterte,

    fettarschige,

    alte Kerl gefragt:


    "Was haben Sie denn damals unterrichtet?"


    :icon_biggrin:

    Gruß Stefan
    --------------------
    Mitleid bekommst Du geschenkt - Neid muss Du dir erarbeiten :pleasantry: